Schlagwort-Archive: Schlecker

spielsichtig

Katharina Kleinfeld – Installationen
Lennart Holzborn – Malerei

Schlecker_14-03-27_Kathi+Lennart_frontVernissage:  Do 27.03.2014     20:00

Schleckermarkt
Elisabethstr. 68, 24143 Kiel

27.03.2014 – 24.04.2014
Di-So 14:00-18:00
Ostersonntag 20.04. geschlossen

Presseartikel KieIer Nachrichten

 

Ausgangspunkt für Katharina Kleinfelds raumgreifende Installationen sind Linien aus transparenten Glasröhren. Streng gereiht horizontal, vertikal kippend und in zickzacklinien schwebend lassen sie ganz neue illusionistische Raumansichten zu. Im Wechselspiel mit Lennart Holzborn und seiner großformatigen Öl-Malerei, die sich ebenfalls mit der Tiefe von Raum befasst.

Vladimir Seleznyov – Metropolis

Ausstellung: “Metropolis”"Metropolis" von Vladimir Seleznyov
Künstler: Vladimir Seleznyov
Vernissage: Fr 19.07.2013 ab 19:00
Finissage: Do 15.08.2013 ab 19:00
Ort: ehem. Schleckermarkt, Elisabethstr.68a, Kiel-Gaarden
Zeiten: 20.07.2013 – 15.08.2013
Di – So von 14:00-18:00

Während der Vernissage am 19. Juli 2013

MetropolisMetropolisMetropolisMetropolisMetropolisMetropolisMetropolisMetropolisMetropolisMetropolis - DunkelheitMetropolis - DunkelheitMetropolis - DunkelheitMetropolis - DunkelheitMetropolis - DunkelheitMetropolis - DunkelheitMetropolis - DämmerungMetropolis - DämmerungStena Line

 

Leonid Kharlamov – Hydra

Ausstellung: „Hydra“Hydra von Leonid Kharlamov
Künstler: Leonid Kharlamov
Vernissage: Do 04.07.2013 ab 19:00
Finissage: Sa 13.07.2013 ab 19:00
Ort: ehem. Schlecker-Markt, Elisabethstr. 68, Kiel-Gaarden
Zeiten: 05.07.2013 – 13.07.2013
Di – So von 14:00 – 18:00

Öffentliche Prüfung zum Bachelor of Fine Arts.

Ausgelegte Flyer am EingangKabelKabel und Fake-KabelKabel und FernseherLeonid Kharlamov - HydraLeonid Kharlamov - HydraLeonid Kharlamov - HydraLeonid Kharlamov - HydraLeonid Kharlamov - HydraLeonid Kharlamov - HydraLeonid Kharlamov - HydraLeonid Kharlamov - Hydra

Auszeichnung – DAAD-Preis für ausländische Studierende:
Muthesius Kunsthochschule zeichnet ausländischen Studenten mit DAAD-Preis aus

Wir gratulieren ganz herzlich 🙂