Schlagwort-Archive: Ausstellung K34

Veranstaltungen im Mai – 4. Gaardener Kulturtage 2010

Die K34 bietet ein volles Programm im Mai anlässlich der Gaardener Kulturtage, welche vom 6. bis zum 9. Mai gehen.

An diesem Tag beginnt der Art Walk: Kunst in Schaufenstern auf dem Weg zwischen K34-Galerie und Vinetaplatz (Do. 6. bis So. 9. Mai). Bitte beachtet unbedingt unsere Webseite mit Kartenansicht der Stationen des Art Walk.

Am Donnerstag, dem 6. Mai, ab 20 Uhr findet die Finissage der Ausstellung „ich-du-er-sie-es“ von Constanze Vogt statt.

Am Freitag, dem 7. Mai, ist die Vernissage der Ausstellung Zwei mal Kiel (kielx2) ab 20 Uhr in der K34-Galerie. Eine zweite Parallelausstellung der beiden Künstler findet im Centre Culturel Français, Hardenbergstr. 11, ab 19 Uhr statt.
Zeitgleich wird in der K34 um 21 Uhr die Premiere des Theaterstücks Ich, Drusilla aufgeführt.

Am Samstag, dem 8. Mai, gibt es um 20 Uhr eine weitere Aufführung von Ich, Drusilla.

Und am Sonntag, dem 9. Mai, starten wir bereits um 16 Uhr mit Musik, Kaffee und Kuchen, und um 18 Uhr findet die letzte Aufführung von Ich, Drusilla statt.

Bericht über Ubuntu Release Party

Eine etwas andere Party fand zeitgleich mit der Doppelausstellung am gestrigen Donnerstag statt. Im Hinterhofhaus wurde das Erscheinen der neuen Ubuntu-Version „Jaunty Jackalope“ gefeiert und auf einigen mitgebrachten Rechnern installiert bzw. aktualisiert. Es wurde mit Sekt angestoßen und gemeinsam über neue und alte Features von Ubuntu und Linux im allgemeinen diskutiert.

Thilo hat auch bereits einen ausführlichen Bericht auf der KiLux-Seite veröffentlicht.

Video von SH beim Transport eines Ausstellungs-Besuchers von der Hansastr. 48 zur K34

Kulturschaffende beim Arbeiten zusehen kann man sehr schön bei diesem Video von SH, welches ihn zeigt bei dem Sackkarren-Transport eines Ausstellungsbesuchers von der Hansastraße 48 (Westufer) zur K34 (Ostufer) – einmal quer durch Kiel.
Anläßlich der Doppelausstellung hatte SH angekündigt einen persönlichen Shuttle-Service zwischen den beiden Ausstellungsorten zur Verfügung zu stellen, und damit die Brücke zwischen West- und Ostufer zu schlagen – mit nicht zu unterschätzendem persönlichen Einsatz, seht selbst!

[media id=6 width=360 height=308]

Zum Abspielen des Videos wird ein Flash-Player benötigt. Dauer: 7 Minuten 54 Sekunden