„Werteverfall“ von Jörg Paulsen und Frau Gerda Göttlich-Glücklich

Jörg Paulsen FlyerIn einer Mischung aus Kunst, Müll und Museum präsentiert Jörg Paulsen seine über 20 Jahre alten Heimcomputer in der K34. Die Ausstellung soll zum Spielen und zum Nachdenken animieren. Einerseits laden funktionstüchtige Oldtimer zum setzen und ausprobieren ein, andererseits will Jörg Paulsen auf die Schnell-Lebigkeit moderner Industrieprodukte, der Verschwendung von Rohstoffen und den daraus resultierenden Müll-Problemen hin weisen. Umrandet wird die Ausstellung von Fotos, die Frau Gerda Göttlich-Glücklich von den Geräten gemacht und bearbeitet hat.

  • Vernissage: Do 13.06.2013 ab 20:00
  • Finissage: Do 11.07.2013 ab 20:00
  • Sowie donnerstags ab 20:00
  • Ort: Galerie K34, Medusastrasse 14