„und dazwischen glücklich²….“ Clemens Böckmann & Stefanie Polek – Update 1

DiametralStefanie Polek und Clemens Böckmann eröffnen das Ausstellungsspiel mit jeweils einer Arbeit. Im Laufe der Zeit kommen in einem wechselseitigen Actio-Reactio immer mehr Fotografien, Texte und Objekte hinzu. Dabei haben beide stets 48 Stunden Zeit, um auf das vorangegangene einzugehen. Am Tag der Finissage zeigt sich dann die Ausstellung in ihrer Vollendung. So beginnt die Ausstellung am Ende und endet an einem neuen Beginn.

  • Vernissage: Do 09.05. 20:00
  • Finissage: Do 06.06. 20:00 (mit garantiert schneefreiem Grillen :)…

Update: Hier erscheinen nach und nach neue Fotos vom Verlauf der Ausstellung.

[nggallery id=3]