The Sensitives + support

Ruhelos und gelangweilt beschloss das Trio, eine Menge Songs zu schreiben, sich einen Van zu besorgen und ihre Zeit auf den Straßen Europas zu verbringen.
Über 100 Shows, in mehr als zwei Handvoll Ländern später sind die Schweden jetzt eine der engsten und intensivsten Live-Bands auf der Bühne.

Das Punkrock-Trio kombiniert eine Mischung aus Folk, Ska und Rock’n’Roll.
Dass dabei die Stimmung durch die Decke geht, dafür sorgen der/die Sänger/in Paulina und Martin.

2013 wurde das Album Boredom Fighters auf Sunny Bastards Redcords veröffentlicht. Vorallem die Texte und das perfekte Spiel der beiden Sänger brachte der Band viel Anerkennung und Lob ein.

Jetzt ist das neue Album Dogs On The Run (Sunny Bastards Records) endlich da, genau jetzt, wo es die Welt es am meisten braucht! Mit Hymnen gegen Sexismus, gegen Rassismus und Tribute zu diesem Leben und all die schönen Dinge im Leben, bei denen wir manchmal dazu tendieren sie zu vergessen.

Füße werden sich bewegen, Menschen werden sich bewegen und Kehlen werden singen!
Wir freuen uns!

*************************************

[ENG]

Restless and bored the trio decided to write a bunch of songs, get a van and spend their time on the roads in Europe. Hundreds of shows in over two handfuls of countries later the sweds are now one of the tightest and most intense live bands on the scene.

The punkrock trio are restless flirting with folk, SKA and rock’n’roll combined with the intense mix between the two vocalists Martin and Paulina the energy is on a constant high!

2013 the album Boredom Fighters was released on Sunny Bastards Records and earned the band a lot of respect for the great songwriting and intense switching between the two vocalists. Now the new album Dogs On The Run (Sunny Bastards Records) are finally here, right when the world needs it the most! With hymns against sexism, against racism and tributes to this life and all the great things going on in that we sometimes tend to forget about!

Feets will be moving, hips will be shaking and throats will be singing!

—————————

Nicht vergessen:
No entrance/stay for idiots!
No homophobia, no sexism, no racism, no fascism and no – fucking – discussion!

Einlass 20:00 Uhr / Beginn 21:00 Uhr

—————————

The Sensitives – Swedens finest edgy punk rock
www.thesensitives.net
https://www.facebook.com/thesensitives/

https://www.youtube.com/watch?v=ezJg5AjfbKo
https://www.youtube.com/watch?v=KJWxosYI43Q
www.youtube.com/watch?v=_iieqrIs5e8