Ausstellung The mirror von Gerda Regina Hitz

Gerda Regina Hitz – Malerei, Skulpturen, Collagen

 

 

 

 

 

 

 

Die Künstlerin über sich und ihre Arbeiten:

Ich experimentiere mit allen Materialien, die sich zur Bildgestaltung und für Installationen eignen. Zur Zeit arbeite ich aber vor allem mit Acrylfarben, Acrylspray und Ölfarben. Im Entstehungsprozess der Bilder werden u. a. Stahlwolle, Glas, Gips, Stoffe, Styropor, Papier, Holz usw. in die Bilder eingearbeitet. Ich male mit Pinsel, Spachtel, Rolle oder den Fingern.

Themen, mit denen ich mich in den letzten Jahren besonders intensiv auseinander gesetzt habe sind – Geburt Leben Tod – aber auch das Erfassen von Landschaften, wobei es mir nicht darum geht, Gesehenes oder Erlebtes exakt wiederzugeben, sondern Stimmungen und Gefühltes zu spiegeln und dem Betrachter zu vermitteln.

Bilder bringen Erlebtes, Gedanken und Träume zum Ausdruck. Sie geben Stimmungen wieder und sind ein Spiegel der Seele – meiner Seele und Gefühle. Sie wollen/sollen den Betrachter ansprechen und anregen.

Ich wünsche Ihnen Freude bei dem Betrachten der ausgestellten Bilder.

Ich arbeite als freischaffende Künstlerin in meiner Heimatstadt Kiel in Schleswig-Holstein.