1Mega

Mit „das Beste von Gestern“ verbinden die beiden Kölner Musiker „Wolfgang Koßbiel“ und „Thomas Weber“ verschiedenste Musikalische Genres zu einem Musikalischen Gesamtkonzept das einfach nur Spaß machen soll.
Bei den selbst geschriebenen und im eigenen Studio produzierten Songs versuchen sie die Essenz der jeweiligen Stiele herauszuarbeiten und mit komödiantischen Elementen zu verbinden.
Die Bandbreite der Stiele reicht dabei von „Hip Hop“ über „R´n´B“ bis hin zu „Metal“ und „Gothic Rock“, „NDH“, „Elektro Pop“ und „Inditronics“.

Sowohl Thomas als auch Wolfi sind oder waren auch in anderen Bands und Projekten aktiv, hier eine Auswahl:

Thomas –
„Haifaboys“ (Punk)
„Chip Ray“ (Electro)
„Pigeon Lane“ (Twee – Folk)

Wolgang –
„Noice aus Ulenbusch“ (Deutscher Indierock)
„Koßbiel & Koßbiel“ (Singer, Songwrighter)

FB